Santiago de Chile

Unser Team in Santiago ist unser erstes Team außerhalb Europas und unterstützt hauptsächlich internationale Kunden in Süd- und Mittelamerika, wo wir seit 2013 Projekte durchführen.

Unser Team in Santiago wird von Direktor Matías Menichetti geleitet und arbeitet in einem modernen Büro im Herzen der chilenischen Hauptstadt. Matías wird von den Mitarbeitern Sebastián Ravinet, Felipe Barrera und Pablo Letelier unterstützt, die die Möglichkeit hatten, sich bei Hyphen weiterzuentwickeln und ihre Karriere voranzutreiben. Matías wird außerdem von einem freundlichen Team aus Architekten, Technologen, Ingenieuren, Geschäftsentwicklern, Designern und Verwaltungsmitarbeitern unterstützt, die in einem unterstützenden, integrativen und offenen Umfeld die Möglichkeit haben, sich einzubringen.


Das lateinamerikanische Team von Hyphen arbeitet eng mit den Kollegen in Europa zusammen, trotz der Entfernung von 10.700 km zu unserem nächstgelegenen europäischen Büro (Madrid). Dazu gehört ein spezielles Projektteam hochqualifizierter BIM-Experten, die ausschließlich an Rechenzentren in Europa arbeiten.


Das lateinamerikanische Team ist spezialisiert auf Hyperscale-Rechenzentren, Büroflächen und Luxuseinzelhandel. Wie alle Hyphen-Teams verfügen sie aufgrund der lokalen Gegebenheiten über einzigartige Fachkenntnisse. Lateinamerika ist aufgrund der großen Entfernungen und wechselnden Umgebungen zwischen Mexiko und Kap Hoorn an der Südspitze Chiles besonders vielfältig. Sie sind sogar darin geschult, wie man ein Gebäude erdbebensicher macht!

Aktuelle Möglichkeiten

Informieren Sie sich an dieser Stelle über zukünftige Jobangebote in Santiago. Für Angebote an anderen Standorten, klicken Sie bitte hier