Beatriz Morán Muñoz

Architektin, associate

Beatriz kam 2010 in das Unternehmen und wurde 2019 Associate. Sie hat eine Schlüsselrolle beim Wachstum und Erfolg unseres Madrider Büros gespielt und verfügt über umfangreiche Erfahrung bei der Durchführung von Projekten in vielen kommerziellen Bereichen, darunter Einzelhandel, Büros und Logistik.

Über Beatriz

Der interessanteste Ort
Die Alhambra in Granada – wegen ihrer einzigartigen kulturellen Identität.

Lieblingskäse
Queixo do País, auch bekannt als “Käse vom Land” (hergestellt in Galicien).

Was gefällt Ihnen am meisten an Ihrem Job / der Arbeit bei Hyphen?
Teil eines internationalen Teams zu sein und an Projekten an verschiedenen Standorten zu arbeiten.

Wer oder was war der wichtigste Einfluss in Ihrer frühen Karriere?
Die Lektionen, die mir meine Familie beigebracht hat: die Welt um mich herum zu beobachten, ihre Architektur und ihr Design. Sie lehrten mich, wie wichtig es ist, einen scharfen Blick für Details zu haben, und wie Reisen einem helfen kann, verschiedene architektonische Stile zu schätzen.

Standorte

, , , ,

Sektoren

, ,

Fachwissen

Related content

  • Wir sind stolz darauf, uns der UN-Kampagne Race to Zero anzuschließen

  • Hyphen-Direktor spricht mit DCD über die Gestaltung von Rechenzentren

  • Von transaktionaler zu transformationaler Führung