Cristina Martínez Rodríguez

Architektin, associate

Cristina trat 2011 in das Unternehmen ein und wurde 2019 Associate. Sie hat eine Schlüsselrolle beim Wachstum und Erfolg unseres Madrider Büros gespielt und verfügt über umfangreiche Erfahrung bei der Durchführung von Projekten in vielen kommerziellen Bereichen, darunter Einzelhandel und Büros. Im Jahr 2018 nahm Cristina am ersten Austauschprogramm von Hyphen mit einem kalifornischen Büro teil, MBH Architekten .

Über Cristina

Interessantester Ort
Wenn ich mich für einen entscheiden müsste, würde ich New York sagen – alles dort ist erstaunlich.

Lieblingskäse
Torta del Casar (Extremaduranischer Käse, der sich wegen seines Geruchs nicht verstecken lässt … köstlich!)

Was gefällt Ihnen am meisten an Ihrem Job / der Arbeit bei Hyphen?
Teil eines Teams zu sein, das ständig wächst. Außerdem genieße ich die Möglichkeit, neue Herausforderungen anzunehmen, denn das hat mir bei meiner eigenen beruflichen Entwicklung geholfen.

Wer oder was war der wichtigste Einfluss in Ihrer frühen Karriere?
Meine Eltern, denn sie haben mir beigebracht, dass die Ergebnisse besser sind, wenn die Dinge mit Liebe und Hingabe getan werden (und wenn man sie gerne tut).

Standorte

, , , ,

Sektoren

,

Fachwissen

Related content

  • Rechenzentren: Architekten und die Anfangsphase

  • Hyphen erörtert Entwicklung über Grenzen hinweg bei WA100 Live

  • Treffen Sie Nikoletta Christou, Leiterin der Abteilung MEP bei Hyphen