LUSH

Seit 2016 haben wir weltweit mehr als 60 LUSH-Projekte realisiert, darunter viele Läden, Spas und Büros.

Unsere größte Herausforderung war bisher das Flaggschiffgeschäft und Spa in Liverpool.

Da es sich um ein großes Einzelhandelsgeschäft in einem historischen Gebäude handelt, haben wir dazu beigetragen, durch architektonische Details wie gerätefreie Decken und eine vollständige Schallisolierung in den Behandlungsräumen ein umfassendes Spa-Erlebnis zu schaffen.

Lucy Dewick-Tew, head of technical standards, sagte über das Liverpooler Projekt: “Die Hingabe und das Engagement aller Beteiligten war von Anfang bis Ende unglaublich. Gemeinsam haben wir ein Markenerlebnis geschaffen, das seinesgleichen sucht, und das pünktlich und auf einem außergewöhnlich hohen Niveau erreicht wurde.

“Vielen Dank an unsere Freunde bei LUSH, Portview, E+M Tecnica, Milk Structures und Michael Grubb – es war ein Vergnügen, mit Ihnen an diesem aufregenden neuen Konzept zu arbeiten.”

Alan Cheyne, Geschäftsführer von Hyphen in Großbritannien und Irland, sagt: “Wir haben viel Zeit mit dem LUSH-Team verbracht, oft im Zug nach Liverpool oder vor Ort. So konnten wir in der entscheidenden Phase offen über schwierige Themen sprechen und gleichzeitig lachen. Schließlich geht es beim Bau genauso sehr um Beziehungen wie um Ziegel und Mörtel.”

Fotos: LUSH digital

Wichtige Kontakte:

  • Lucy Dewick-Tew

    Lucy Dewick-Tew

    Head of technical standards

  • Wayne Taylor

    Wayne Taylor

    Director

  • Alan Cheyne

    Alan Cheyne

    Managing director, Großbritannien und Irland

  • Sebastián Ravinet

    Sebastián Ravinet

    Associate

  • Olaf Gröger

    Olaf Gröger

    Director

  • Giacomo Spinelli

    Giacomo Spinelli

    Director